musikabendeGRAZ


Sehr geehrtes Publikum, liebe Vereinsmitglieder,
geschätzte Freundinnen und Freunde der Kammermusik!

Ich freue mich, dass Sie meiner Einladung zu einer (kammer)musikalischen Klangreise auch im zehnten Jahr des Bestehens der musikabendeGRAZ gefolgt sind.

Wie schon in den vergangenen Jahren widmet sich die Konzertreihe dem Klavier in seinen wichtigsten kammermusikalischen Besetzungen – von Duo bis Quintett. In gewohnter Weise wird also auch heuer wieder an vier Konzertabenden im festlichen Ambiente des Kammermusiksaals im Grazer Congress Klavierkammermusik in besonderer Qualität zu hören sein.

Aufgrund des großartigen Erfolges und des überwältigenden Echos der vergangenen Konzertsaison werden mit Peter Matzka, Vanessa und Reinhard Latzko, Thomas Selditz und Annemarie Ortner-Kläring erneut international renommierte und dem musikabendeGRAZ-Publikum bereits bestens bekannte KünstlerInnen mit mir für Sie musizieren.

Mit Werken von Franz Schubert, Ernest Chausson, Maurice Ravel, Claude Debussy, C.M von Weber, Paul Hindemith, Toru Takemitsu, George Enescu, Benjamin Britten, Johannes Brahms, Ludwig van Beethoven und Robert Schumann dokumentiert die heurige Konzertsaison die enorme Vielfältigkeit an kompositorischen Stilrichtungen innerhalb der Klavierkammermusik.

Abschließend darf ich Ihnen viel Freude mit dem Jahresprogramm der musikabendeGRAZ 17 wünschen.

Herzlichst Ihr,
Christian Schmidt
Künstlerischer Leiter und Vereinsobmann